Author Archives: Linda Pauksztat

Das Fasten zu Ehren Hızırs

Hizir

Das Hızır-Fasten findet jährlich in der zweiten Woche des Monats Februar statt. Mit den Fastentagen wird im alevitischen Glauben der heilige Hızır geehrt. Genauer gesagt wird drei Tage lang – am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag – als Zeichen des Dankes gefastet. Doch wofür danken die Aleviten überhaupt und wer ist dieser Heilige?
Zunächst einmal gilt Hızır unter den Aleviten als unsterblich. Er eile noch heute jedem zur Hilfe, der in der Not folgende Worte aus tiefster Überzeugung spricht: „Eile herbei, Hızır!“.

Ein etwas anderer Sonntag – Totensonntag

Totensonntag2021

Der November gilt als Monat des Gedenkens. Am Toten- bzw. Ewigkeitssonntag gedenken evangelische Christen den Menschen, die in dem vergangenen Jahr verstorben sind. Gleichzeitig endet mit dem Ewigkeitssonntag das evangelische Kirchenjahr und der Name soll an die Auferstehung sowie das ewige Leben erinnern. Das neue Jahr wird mit dem darauffolgenden ersten Adventssonntag begangen. Der Totensonntag findet jedes Jahr zwischen dem 20. und 26.11. statt.

Fronleichnam und die Hostie – das heilige Brot

Fronleichnam2021

Fronleichnam ist ein sehr bedeutsames Fest der katholischen Kirche und findet jedes Jahr zehn Tage nach Pfingsten bzw. am 60. Tag nach Ostern statt. Es erinnert an die Gegenwart von Jesu Christi und wird auch „Fest des heiligen Leibes und Blutes Christi“ genannt.

Zu Besuch im GEZEITEN Podcast – hört rein.

Carola Schede und Britta Eden vom Gezeitenpodcast

Zauberhafter Besuch im Hause adieu – Wir hatten das große Glück zwei wundervolle Damen bei uns im Büro begrüßen zu dürfen. Carola Schede und Britta Eden waren bei uns zu Gast bzw. wir bei ihnen. Denn die beiden sind die Stimmen eines einzigartig tiefgründigen Podcasts: GEZEITEN. Darin sprechen sie über Ebbe und Flut der eigenen Gezeiten – über die Trauer und das Sterben, aber auch über die Liebe des Lebens. Dies war für uns eine neue sowie wertvolle Erfahrung.

Pfingsten – Das Fest des Heiligen Geistes

Pfingsten – Das Fest des Heiligen Geistes

Neben Ostern und Weihnachten ist Pfingsten das dritte große Fest des Kirchenjahres. Der Begriff entstammt dem griechischen Wort „pentekoste“ und steht hier für den fünfzigsten Tag nach Ostern. Somit endet an Pfingsten offiziell die Osterzeit.

Happy Ramadan – Der Beginn der Fastenzeit

Ramadan2021

Für die Muslime beginnt heute am 13. April 2021 der Fastenmonat Ramadan. Er endet am 13. Mai mit dem gemeinsamen Fastenbrechen. Neben dem Opferfest zählt dies zu den bedeutendsten Feiertagen im Islam.

Das hinduistische Fest „Makar Sankranti“

Makar Sankranti

An Makar Sankanti feiern die Hindus sowohl den Tag der Sonnenwende als auch das Erntedankfest. Die Festlichkeiten werden in einer Vielzahl kultureller Formen begangen. So sind vor allem die Bräuche & Zeremonien zu Ehren dieses Tages regional verschieden. Mit Makar Sankranti wird eines der wenigen hinduistischen Feste gefeiert, welches sich nach dem Lauf der Sonne und nicht nach dem Mond richtet.

Caspar, Melchior und Balthasar – Die Heiligen Drei Könige

Heilige drei Könige im Winter

Wer waren die Drei? Wofür stehen die Figuren? Was hat es mit der Zahl „3“ auf sich? Für wen ist dieser Feiertag wichtig und was genau wird eigentlich gefeiert? Um die Geschichte der heiligen drei Könige ranken sich zahlreiche Mythen.

Die wohl charmanteste Erfindung der Welt: Der Weihnachtsmann

Weihnachtsmann oder auch Väterchen Frost, Santa Claus, Père Noël, das Christkind und Sinterklaas

Der Weihnachtsmann oder auch Väterchen Frost, Santa Claus, Père Noël, das Christkind und Sinterklaas haben wohl den härtesten Job der Welt. Je nach Region ist eine der Figuren dafür zuständig unzählige Kinder mit Geschenken zu versorgen. Und das auch noch in einer einzigen Nacht. Puh! Wir haben uns für euch die Geschichte vom Weihnachtmann einmal genauer angeschaut.

Wie aus zwei Nikoläusen ein „Superheiliger“ wurde…

Heiliger Nikolaus

Wer oder was steckt eigentlich hinter der heiligen Figur? War der Nikolaus etwa ein Türke? Und was hat es mit dem Stiefelbrauch auf sich?
Die Legende des Heiligen Nikolaus: Genau genommen sind in der Figur des Heiligen Nikolaus zwei historische Personen miteinander kombiniert worden.